die besten raumausstatter mctacker motzt! trends for good zukunft bildung fokus: neue medien
Startseite die besten raumausstatter landesverband

die besten raumausstatter


beste arbeit - mit gewähr! leitbild landesverband mitgliedernutzen webtipps Archiv Beiträge

Impressum

15.02.: Steffel-Trendshow 2012

Steffel-Trend-Show vom 16.03. bis 18.03.2012 in Berlin (Estrel-Hotel)

Der Branchen-Mega-Event im Frühjahr 2012 und das Hausmessen-Ereignis mit mehr als 100 namhaften Ausstellern auf einer Fläche von rund 12.000 qm, erwartet im März schon jetzt bereits mehr als 15.000 Besucher in Berlin aus dem bundesweiten Fachhandel und Fachhandwerk.


Einladungsplakat

Azubi-Gipfel in Berlin "WIR.WOHNEN.ZUKUNFT"



Die derzeit schon fast ausgebuchte Trend-Messe der Steffel-Gruppe mit der unternehmenseigenen Marke HomeTrend, bietet nicht nur Messe-Shopping in der „Langen Nacht der Trends“ (bis 24 Uhr) mit über 100 namhaften Markenanbietern für die anreisenden Raumausstatter und (Innen)Einrichter, sondern auch zahlreiche Trend-Seminare und einen hochkarätig besetzten Trend-Kongress mit führenden Persönlichkeiten aus Politik und Wissenschaft.

Dazu zählen Namen wie der ehemalige evangelische Ratsvorsitzende der EKD, Prof. Dr. Wolfgang Huber, Bundesminister Dr. Peter Ramsauer, Frauke Ludowig (RTL-Moderatorin und Designerin) und Carola Ferstl (ntv-Journalistin), Silvio Heinevetter (Handball-Nationaltorwart) und Manfred von Richthofen (Ehrenpräsident DOSB), Prof. Manfred Güllner (Forsa Meinungsforchung) und Holger Schwanecke (Geschäftsführer des ZDH) und für den Gala-Event-Abend der Sänger Jürgen Drews (König von Mallorca).



Frauke Ludowig

HomeTrend-Erfolgs-Kampagne "Meine Ideen für Ihr Zuhause"


„Auch das Begleitprogramm mit der ABBA-Show (Stars in Concert), der Diner-Gala-Abend im großen Saal, die Berliner Stadt- und Flughafen-Sightseentours, die Kinderbetreuung (Trendnest) und des Azubigipfels durch Berlins Nachtleben sind einmalig“, so der stellvertretende ZVR-Präsident und stellvertretende hessische Landesinnungsmeister Ulrich Thomas aus Bad Endbach.

Am Freitag nach der offiziellen Begrüßung der Trend-Show-Gäste durch Berlins Bürgermeister Frank Henkel und den Veranstalter Dr. Frank Steffel tagt auch auf persönliche Einladung des Gast-gebers, der hessische Landesvorstand mit einer offiziellen Sitzung (14 Uhr) im Estrelhotel-Messe-Center in Berlin, „mitten im Branchengeschehen und direkt am Puls der Trends“ u.a. auch zu dem Themenkomplex „Zukunft des Einzel- und Großhandels gegenüber einem veränderten Endver-braucherverhalten“, so der hessische Landesinnungsmeister Heinz Hahn aus Frankfurt. Der hessische Gallion-Großhandels-Partner wird an der Sitzung ebenfalls teilnehmen.

Gallion

Großhandelspartner des Raumausstatterhandwerks


Auch der Gallion-Aussendienstfachberater aus dem Rhein-Main-Gebiet, Lothar Reitz freut sich darüber, „daß so viele hessische Raumausstatter-Innungsbetriebe sich schon im Vorfeld als Trend-Setter für den Branchen-Highlight in Berlin angemeldet haben“.
„Die aktuelle HomeTrend Werbe-Kampagne „Ohne Handwerk kein Kunstwerk“ wird mit dieser Imageveranstaltung und seiner engen Verbindung zum Raumausstatterhandwerk nochmals bestens demonstriert“, so Pressesprecher Michael Schwarz von der Frankfurter Raumausstatter-Innung.

Mehr Programminfos im Detail unter www.steffel-trendshow.com oder www.hometrend.de

Text: Michael Schwarz und Harald Schlapp; Fotos: Michael Schwarz; Abdruck unter Verfasserangabe genehmigt


Collection

Das gesamte Frauke Ludowig-Collections-Sortiment

17.02.: Karl Buhlmann verstorben 10.02.: Studiengang zum Restaurator