die besten raumausstatter mctacker motzt! trends for good zukunft bildung fokus: neue medien
Startseite fokus: neue medien

fokus: neue medien


Impressum

30.01.: Neujahresempfang des Obermeisters

Inzwischen zur lieb gewonnen Tradition ist die alljährliche Einladung des Obermeisters zum Gedankenaustausch bei einem geselligen Gläschen Sekt geworden. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter, Heinz Müller, konnte Obermeister Wolfgang Wegstein zum Auftakt es Jahres 2015 zahlreiche Mitglieder seiner Innung begrüßen.

Im Vorgriff auf sein Ausscheiden aus dem Amt des Obermeisters anlässlich der im April bevorstehenden Wahlen, zog Wegstein diesmal ein etwas melancholisches Resümee seiner 10 Jahre als Obermeister. Innung sei für ihn nie ein Rechenexempel gewesen. Vielmehr sehe er die Innung als ein starkes Team aus Individualisten mit einem gemeinsamen Ziel: Erfolg zum Nutzen aller Teamspieler.

„Geselligkeit, Information und Netzwerken, dass sind wichtige Angebote, die eine starke Innung ihren Mitgliedern bieten sollte, ich denke, dass ist mir und meinem Vorstand ordentlich gelungen“, mit diesem Fazit schloss Obermeister Wolfgang Wegstein seinen Rückblick.

Tatsächlich gewinnt Innungsqualität beim Verbraucher zunehmend ein Premium-Image. Innungsmitgliedschaft signalisiert den Kunden, dass sich ein Handwerker über wirtschaftliche Eigeninteressen hinaus engagiert.

Der Stv. Obermeister und designierte Nachfolger, Heinz Müller, fügte hinzu, dass den Innungen gerade in den wichtigen Feldern Ausbildung und Imagepflege eine wesentliche Aufgabe zukomme. „Wir sind keine Konkurrenten, vielmehr heißt Innungsmitgliedschaft, sich gegen Pfuscher abzugrenzen“, so Müller.
Geschäftsführer Dr. Harald Schlapp erläuterte im Weiteren die Innungsprojekte für 2015.

04.07.: Kluge Entscheidung! 01.06.: Ab ins Grüne